Ihre Einschätzung ist uns wichtig.

Welche Rolle spielen Diabetes-Apps heute und in Zukunft als Unterstützungshilfen, um den Alltag mit Diabetes besser zu meistern?


Bis zum 29. Februar 2016 befragen wir betroffene Diabetiker (Typ 1 und 2). Wir, das unabhängige Informations- und Bewertungsportal für Gesundheits-Apps HealthOn der Initiative Präventionspartner und diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe danken Ihnen für Ihre Unterstützung.


Dankeschön für Sie:
Als Teilnehmer der Befragung erhalten Sie die Auswertung dieser DiMapp-Befragung, wenn Sie uns am Ende des Fragebogens Ihre E-Mail-Adresse nennen. Zusätzlich können Sie kostenlos eine vergleichende Übersicht der Testberichte der jeweils 10 beliebtesten Diabetes-Tagebuch Apps, Blutdruck-, Entspannungs- oder Pollenallergiker-Apps anfordern.
 
Hintergrundinformationen zur Befragung

Bitte nehmen Sie sich 10 Minuten Zeit zur Beantwortung der folgenden Fragen.

Eine Bemerkung zum Datenschutz
Dies ist eine anonyme Umfrage.
Die Daten mit Ihren Antworten enthalten keinerlei auf Sie zurückzuführende bzw. identifizierende Informationen. Am Ende dieser Umfrage haben Sie die Möglichkeit, Ihre E-Mailadresse anzugeben, um als Dankeschön für Ihre Teilnahme die Ergebnisse der Befragung sowie eine App-Testübersicht einer Kategorie Ihrer Wahl zu erhalten. Diese Angabe erfolgt freiwillig und wird ausschließlich zum Versand der gewünschten Informationen verwendet.